Geschrieben am

SWR-Fernsehen besucht skikesport-Kurse…

Auch die Medien entdecken den Skikesport…

… als das optimale Ganzkörper-Training –  für jedermann!

Die SWR Landesschau Rheinland-Pfalz besuchte skikesport-ORTHEY und machte sich ein Bild über die neue Trendsport-Art „Skiken“.

Die Skiker-Szene ist so bunt gemischt wie die verschiedenen sportlichen Ambitionen der Menschen. Auf der einen Seite gibt es die verbissenen „Extremisten“ im nimmer endenden Kampf um ewig neue Rekorde,… und auf der anderen Seite die Best-Ager auf der Suche nach einem absolut gesunden Ausgleich mit viel Spaß und dem gewissen Etwas.

Menschen sollte man nicht in „Schubladen“ stecken. Doch eines steht fest… Kunden von skikesport-ORTHEY sind überwiegend Sportler, welche sich selbst sehr positiv sehen. „Unsere Kunden sind aktive und unternehmungslustige Menschen mit Interesse an Neuem“, so Christian Orthey, lizenzierter SKIKE-Trainer bei skikesport-ORTHEY.

Skiker/Cross-Skater sind aufgeschlossene und anspruchsvolle Charaktere und das bedeutet, dass ein Skiker auch mit 50, 60 oder 70 Jahren noch lange nicht zum „alten Eisen“ gehört. Wichtiger als der Pass ist die innere Einstellung und die herz- und kreislauffördernden Effekte des Skikens halten bis ins hohe Alter fit und fidel. Da sind sich anerkannte Gesundheitsexperten sicher!